Bestes Material: Forscher finden antike Zehenprothese aus Holz

Life Forestry macht auf eine Prothese aufmerksam, die vor 3.000 Jahren der Tochter eines ägyptischen Priesters den grossen Zeh ersetzte.

mehr lesen

Google Earth ermöglicht Inventur: Waldbestand grösser als angenommen

Wissenschaftler wollten ganz genau wissen, wie viel Wald die Erdoberfläche bedeckt, und haben dafür Google-Earth-Bilder zu Hilfe genommen. Das Ergebnis: Es gibt mehr Waldfläche als bisher angenommen. Die Experten der Life Forestry Group erklären, warum sich die Wissenschaft zuvor getäuscht hatte und weshalb die neue Erkenntnis wichtig ist.

mehr lesen

Woher kommt die Redewendung „Da bist du auf dem Holzweg“?

Redewendungen werden von den meisten Menschen ganz selbstverständlich benutzt, nebenbei, weil sie irgendwann als feststehende Formel erlernt wurden. Wir denken nicht über ihre Bedeutung nach, und wenn doch, dann machen wir uns selten die Mühe, nach dem Ursprung zu suchen. Life Forestry hat recherchiert, was es mit dem „Holzweg“ auf sich hat. „Diese Redewendung stammt aus dem Mittelalter, als Wälder und Forste noch nicht nachhaltig bewirtschaftet wurden“, erklärt Life Forestry...

mehr lesen

Buchtipp: „Aus hartem Holz“ von Pulitzer-Preisträgerin Annie Proulx

Zehn Jahre hat sich die Ausnahmeschriftstellerin Zeit gelassen, um ihr neuestes Werk fertigzustellen. Zum Recherchieren und Schreiben zog sie sich zurück in die tiefen Wälder Kanadas. Life Forestry über ein grossartiges Buch, dessen Protagonist kein Mensch, sondern schlicht und ergreifend das Material Holz ist. Sie hat nicht gerade viele Romane geschrieben. Aber was die heute 81-jährige kanadisch-US-amerikanische Schriftstellerin Annie Proulx anpackte, wurde ein Erfolg. Für den Roman...

mehr lesen

Citroën 2CV aus Holz: Franzose zimmert eine Ente für den Strassenverkehr

Der französische Tischler Michel Robillard hat sich einen Traum erfüllt und aus verschiedenen Obsthölzern einen 2CV Citroën aus Holz gebaut, der bald für den Strassenverkehr zugelassen werden soll. Life Forestry erzählt seine Geschichte. „Ich wollte etwas bauen, das mich überdauert“, sagt der 68-jährige Tischler im Ruhestand. Jahrelang hat er in seiner Werkstatt im zentralfranzösischen Loches an der Holzversion eines 2CV von Citroën aus dem Jahr 1953 gearbeitet, berichtet die...

mehr lesen

Junges und altes Wissen über Holz

Das Magazin ZEIT Wissen befragt in jeder Ausgabe einen recht jungen und einen eher älteren Menschen zu einem bestimmten Thema. Zuletzt: das Material Holz. Life Forestry fasst zusammen, was Jung und Alt an diesem Material fasziniert. „Ich mag Bäume einfach gern“, erzählte die 11-jährige Anna Schütte aus dem niedersächsischen Wendland der ZEIT-Redakteurin, „ich klettere auf ihnen herum und gucke mir die Welt von oben an.“ Daneben hat die Waldorfschülerin aber auch schon...

mehr lesen

Vegane Sneakers: Holzschuhe mal anders

Sieht aus wie Leder, ist aber bis zu 90 Prozent Holz. Das Münchner Sneakerlabel nat-2 produziert die erste vegane Sneakerlinie aus nachhaltig angebautem Holz. Life Forestry ist beeindruckt von der innovativen Idee, und die Modewelt mag den Style. Die Automobilindustrie habe ihn auf die Idee gebracht, erklärte nat-2-Gründer und Designer Sebastian Thies dem Fair Fashion Magazine nouveaux. Er hätte gesehen, wie man dort mit dem Gedanken spielte, Holz in verschiedenen Formen einzusetzen. „Da...

mehr lesen

Renaissance: Holz als Baustoff wiederentdeckt

Seit ein paar Jahren wird Holz als primäres Baumaterial in den Städten immer populärer. Life Forestry zeigt die positive Ökobilanz von Holz und stellt die neuesten technischen Entwicklungen von Holz am Bau vor. Feuerfest, magnetisch, keimresistent und ausserdem noch klimaneutral – man möchte meinen, es gibt nichts, das Holz nicht kann. Zumindest nichts, was ihm Materialforscher nicht verschaffen können, schreibt die Süddeutsche Zeitung. Doch Holz bringt auch schon von vornherein...

mehr lesen

Symbolträchtig: Top-Model Baum

Ein Magazin-Cover mit Bäumen, mittendrin eine Frau, die versonnen nach oben blickt. Dazu die Headline: Sinn. Die Rede ist vom aktuellen Kundenmagazin der GLS Bank, der weltweit ersten Bank für sozial-ökologische Geldanlagen. Ein kluges Motiv, das seine Wirkung nicht verfehlen wird, findet Life Forestry. Eigentlich geht es in der Titelgeschichte des GLS-Magazins gar nicht um Wald oder Bäume. Es geht um zwei Bank-Kundinnen, die „Reisen zu inspirierenden Orten“ auf der Website Good Travel...

mehr lesen

Wer Bäume liebt ...

..., der solle jetzt auf E-Mail-Kommunikation umsteigen, schreibt die Deutsche Bahn in einer Werbeaktion. Schlau, findet Life Forestry, weil sich das Unternehmen damit das positive Image von Bäumen zunutze macht und dazu noch ein tolles Versprechen liefert. Weniger Post auf Papier bedeutet, dass weniger Bäume gefällt werden müssen, sagt die Deutsche Bahn. Natürlich spart sie auch viel Porto, wenn die Bahnkunden ihre Informationen künftig per Mail erhalten. Aber das eingesparte Geld steckt...

mehr lesen

Finanznews

Deutsche Börse : Gedämpfter Ausblick trotz höheren Gewinns (Mi, 26 Jul 2017)
Maue Handelsaktivität an den Börsen und eine juristische Hängepartie um Vorstandschef Carsten Kengeter konnten dem Quartalsergebnis der Deutschen Börse wenig anhaben. Die Stimmung ist dennoch zurückhaltend.
>> mehr lesen

Musterdepots: Euro-Dollar-Kurs im Fokus (Mi, 26 Jul 2017)
Drei Manager, drei Konzepte, drei Portfolios: Die Musterdepots zeigen, wie man mit Timing und Strategie den Markt schlagen kann. Profi-Anleger Alexander Kovalenko blickt auf die Chancen von Peugeot-Citroën und Opel.
>> mehr lesen

Börse New York: US-Märkte setzen dank Firmenbilanzen Rekordjagd fort (Mi, 26 Jul 2017)
Starke Geschäftszahlen von Konzernen wie Boeing oder AT&T haben US-Anleger am Mittwoch bei Laune gehalten. Nun blicken die Investoren gebannt auf die Fed-Entscheidung zur Geldpolitik, die für den Abend erwartet wird.
>> mehr lesen

Börsen in Asien: Wall Street verhilft Tokioter Börse ins Plus (Mi, 26 Jul 2017)
Die Rekordgewinne an der Wall Street wirken sich auch positiv auf die Börsen in Tokio aus. Während sich der Dollar im fernöstlichen Handel kaum bewegt, legt ein Autobauer kräftig zu.
>> mehr lesen

Risikoforscher: „Anleger verwechseln Risiko und Ungewissheit“ (Do, 13 Jul 2017)
Der Psychologe und Bestseller-Autor Gerd Gigerenzer erforscht seit Jahrzehnten unser Risikoverhalten. Auf der Investorenkonferenz in Amsterdam offenbarte er in einem Interview mit dem Handelsblatt, welche einfache Lösung er für Geldanlagen empfiehlt. Life Forestry fasst die Tipps zusammen.
>> mehr lesen

Insider rät: „Haltet euch von den Aktienmärkten fern“ (Do, 22 Jun 2017)
Thore D. Hansen hat den Ausbruch der Finanzkrise als Pressesprecher zweier europäischer Grossbanken erlebt, schrieb als Wirtschaftsjournalist für zahlreiche Tageszeitungen und Magazine und gilt als ausgewiesener Kenner des Finanzsektors und der internationalen Arbeit von Geheimdiensten. Life Forestry fasst zusammen, was er kürzlich in einem Interview Anlegern und Sparern riet. „Negativ fasziniert“ habe ihn während der […]
>> mehr lesen

Ecuador: Keine Ermittlung gegen Vizepräsident Glas im Fall Odebrecht (So, 23 Jul 2017)
Opposition beschuldigt Glas der Korruption und fordert Verfahren. US-Unterlagen liefern keine ausreichenden Hinweise für Ermittlung durch Verfassungsgericht Quito. Der Legislative Rat des ecuadorianischen Parlaments (CAL) hat mehrheitlich entschieden, keine strafrechtlichen Ermittlungen gegen Vizepräsident Jorge Glas im Fall Odebrecht in die Wege zu leiten. ... weiterlesen auf amerika21.de. Nachricht | Ecuador | Politik
>> mehr lesen

Präsident von Ecuador: Keine Regierungsmaßnahmen, die das Volk belasten (Fr, 21 Jul 2017)
Quito. Ecuadors Präsident Lenín Moreno hat betont, dass seine Regierung trotz der schwierigen wirtschaftlichen und finanziellen Lage des Landes keine Regulierungsmaßnahmen durchführen werde, welche die ecuadorianischen Bürgerinnen und Bürger negativ betreffen werden. ... weiterlesen auf amerika21.de. Nachricht | Ecuador | Politik | Soziales | Wirtschaft
>> mehr lesen